KEKSE!!
Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird. Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten.

Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

  • Home
  • Blog und Vlog
  • Einfach-Eltern Blog

Aussöhnung mit dem inneren Kind

Egal wie stark Menschen nach außen wirken, eines haben wir doch irgendwie alle gemeinsam. Wir tragen unsere eigene Kindheit mit uns herum, in unserem Unterbewusstsein, gefühlt fest verschlossen und doch so oft ganz präsent. Es ist eben nicht egal, wie wir groß werden und auch wenn unsere Eltern in der Regel immer ihr Bestes gegeben haben, ist kein Mensch perfekt. Genau wie wir mit unseren Kindern nicht selten an unsere Grenzen stoßen, erlebten das auch unsere Eltern. Die Methoden, um uns wieder "auf die Spur" zu bringen, unterscheiden sich leider aber oft von unseren heutigen.

Weiterlesen

Mein Weg zur bindungsorientierten Erziehung

Attachment Parenting, bindungsoriente Erziehung... was ist das überhaupt???
Bewusst davon gehört und informiert habe ich mich erst mit dem Beginn meiner Ausbildung zur BabySteps®- Kursleiterin. Mehr oder weniger danach gelebt habe ich schon länger. Zumindest in der Babyzeit.

Weiterlesen

KiTa-Start...
oder: die wohl längste Eingewöhnung aller Zeiten

Vor einem Jahr habe ich aus fachlicher Sicht über lange Eingewöhnungen geschrieben. Zu dem Zeitpunkt ahnte ich allerdings nicht, wie lange die Eingewöhnung meiner jüngsten Tochter tatsächlich dauern würde.

Weiterlesen

Höher, Schneller, Weiter..?

10 Tipps für eine Freie Bewegungsentwicklung unserer Kinder

Meine Gedanken kreisen…
Wann kann mein Kind sich drehen?
Wann setzt es sich selbständig auf?
Wann krabbelt es, wann läuft es?
Was kann ich nur tun?
Erkennst du dich wieder?

Weiterlesen

Erziehungsziele - was bedeutet das und was wünsche ich mir für mein Kind? 

Erziehung ist ein Wort, dessen Gewicht man kaum erfassen kann. Wir benutzen es meist inflationär und hinterfragen es kaum.

In der Kita gibt es keine Kindergärtnerinnen mehr sondern Erzieherinnen/ Erzieher, die auf unser Wertvollstes fast den ganzen Tag aufpassen.

Dabei liebe ich persönlich die Vorstellung, dass die kleinen Muckelkinder dort mit einer ordentlichen Menge an Liebe und Fürsorge übergossen werden, damit sie gut und heil wachsen, wenn sie schon nicht bei Mama sein können. Und nicht, dass jemand an ihnen zieht und zerrt, um sie auf das Leben vorzubereiten, welches bekanntlich kein Ponyhof ist.

Weiterlesen

Bindung auf den zweiten Blick

 „Wichtiger als alles Spielzeug auf der Welt ist im ersten Lebensjahr Bindung. 
Bindung ist die tolle Wunderwaffe, mit der du dein Kind fürs Leben stark machen kannst. Ein Fundament fürs anstrengende Erwachsenenleben…“
Mit diesen Worten schrieb meine Kollegin Iris Steger in ihrem Blogartikel „Hilfe, meinem Baby ist langweilig!“ über die „Geheimwaffe Bindung“.

Ich denke, dem stimmen wir alle 100%ig zu und sind uns absolut einig darin, wie wichtig Bindung ist – für unsere Kinder und auch für uns. Dem Bonding nach der Geburt wird in den vergangenen Jahren mittlerweile in fast allen Krankenhäusern und Kliniken immer mehr Aufmerksamkeit und Raum geschenkt.

Weiterlesen

Warum mich die Elternschaft als Person wertvoller gemacht hat

„Elternschaft“ Was genau ist das?  Eines könnte ich als Mutter auf jeden Fall sofort unterschreiben. Bei der Geburt wird nicht allein dein Baby geboren. Auch du als Mutter erlebst eine Wiedergeburt. 
Meistens als Löwenmutter, voller Kraft, Stolz und Liebe. Endloser Liebe. 

Ich erinnere mich bis heute daran. Und immer wenn ich mein Kind ansehe, habe ich diesen berühmten Satz aus einem Hollywoodstreifen im Kopf: "Aus großer Kraft folgt große Verantwortung." Und genauso war es auch bei mir und ist es bis heute. Diese große Verantwortung die ich für dieses kleine, wehrlose Wesen trage. 

Weiterlesen