• Home
  • Wissenswertes
  • Blog-Empfehlungen

Wundervolle Menschen widmen sich ebenfalls unseren Herzensthemen und schreiben wundervolle Artikel über die Beziehung zu unseren Kindern. Hier sind unsere Lieblingsblogs:  

 

Elternmorphose

Elternmorphose

Aida S. de Rodriguez schreibt nicht nur für "Die Physik von Beziehungen" sondern hat auch ihren ganz eigenen "Unerzogen-Blog" viele hilfreiche, authentische Artikel sind hier bereits erschienen und für uns ist dieser Blog definitiv ebenfalls eine Bereicherung für die Beziehung zu unseren Kindern. Danke Aida!

Zum Blog!


Geborgen Wachsen

Geborgen Wachsen

Susanne Mierau ist von Haus aus Kleinkindpädagogin und Mutter von 3 Kindern (Tochter *2009, Sohn *2012, Babysohn *2016) und schreibt in ihrem Blog über „geborgenes Aufwachsen“. All ihre Artikel sprechen uns aus dem Herzen – bedürfnisorientiert, wertschätzend, reflektiert, liebevoll, wunderbar!! Als Referentin ist sie bereits zum zweiten mal beim www.apkongress.de dabei. Wir freuen uns! Danke Susanne

Zum Blog!


Von guten Eltern

Von guten Eltern

"Mit diesem Blog will ich über Wohl und Wehe des Elternalltags informieren. Aus meinem Hebammen- und Mutterwissen möchte ich den einen oder anderen Tipp geben, wie Ihr möglichst entspannt durch diese turbulente Zeit kommt. Denn geht es den Eltern gut, geht es auch den Kindern gut. Und da das Elternwerden nicht nur für Mütter eine spannende Mission ist, wird bei Von guten Eltern® auch immer wieder Christian aus der Väterperspektive zu Wort kommen. Und damit willkommen im echten Leben." Aus unserer Sicht - absolut gelungen! Danke Anja

Die Physik von Beziehungen

Die Physik von Beziehungen

Das „sind: Ruth, Nicola, Sylvie, Lena, Hannah, Jenny, Dani, Aida, Franca und noch ein paar mehr….“ Frauen, die sich - wie sie selbst sagen - über das Internet kennengelernt haben und gerne Beziehungen reflektieren. Wir finden diesen Blog ganz wunderbar. So schön auf den Punkt gebracht, wertschätzend, über den Tellerrand blickend, heiter und spannend zu lesen. Vielen Dank für Eure Beiträge!

Zum Blog!


Unerzogen Leben

Unerzogen Leben

Wer noch nie etwas von dem Thema „Unerzogen“ gehört hat, bekommt bei Ruth die Möglichkeit, in das Thema hineinzuschnuppern, Gedankenanstöße zu erhalten und sich vielleicht einfach das herauszupicken, was zu einem passt. Die Autorin beschreibt sich auf ihrer Seite: „Ruth, Mutter dreier Kinder, Bloggerin, Unternehmerin und Soziologin. Sie lebt ohne Erziehung und gärtnert gern und glücklos. Ihre Vision: Mehr Menschen, die sich gewaltfrei begegnen – ungeachtet ihres Alters“

Zum Blog!


Nora Imlau

Nora Imlau

So ähnlich wie bei Herbert Renz-Polster verhält es sich auch bei der wunderbaren Nora Imlau. Sie schreibt nicht ständig auf ihrer Seite - aber die bislang dort erschienen Artikel sind großartig und möchten wir Euch durchgehend auf das wärmste empfehlen.

Zum Blog!


Herbert Renz Polster Blog

Herbert Renz Polster Blog

Herbert Renz-Polster schreibt in seinem Blog nicht täglich oder gar regelmäßig. Aber wenn er etwas schreibt, dann mit Seele und immer so, dass man ihn danach dringend umarmen möchte, weil er mal wieder genau die richtigen Worte gefunden hat.

Zum Blog!


Stillkinder - Regine Gresens

Stillkinder - Regine Gresens

Die Hamburger Hebamme und Stillberaterin Regine Gresens begleitet uns von Einfach Eltern schon so lang mit ihren Wertvollen Tipps und Tricks rund um das Stillen von Babys und Kleinkindern. Ihr Blog ist ein MUSS für alle stillenden Mütter. Mittlerweile bietet Regine auch Video-Kurse an, die Eltern helfen sollen, die nicht in ihre Beratungsstunden kommen können.

Zum Blog!


Stark und Alleinerziehend

Stark und Alleinerziehend

Alexandra Widmer hat eine Seite für diejenigen von Euch, die alleinerziehend sind und sich Hilfe holen und informieren möchten. „In der Politik, dem Familienrecht und den Finanzen gibt es viele belastende Faktoren  für Alleinerziehende. Wenn du nicht darauf warten willst, bis sich im Außen etwas ändert, sondern du schon JETZT beginnen möchtest dein Leben zu ändern, dann bist du hier genau richtig,“ Danke auch Dir für Deine Arbeit… <3

Zum Blog!


Geschichte der Säuglingspflege

Geschichte der Säuglingspflege

Woher kommen all die Ammenmärchen, bzw. was haben die Erziehungsratgeber in den letzten Jahrhunderten für Weisheiten parat gehalten? Karin Bergstermann forstet sich unermüdlich durch diese alten Schätze und lässt uns teilhaben an den skurrilen aber auch manchmal wunderbaren Tipps zur Säuglingspflege.

Zum Blog!


Gedankenwelt

Gedankenwelt

Wenn Du den Alltag und den Umgang mit Deinen Kindern anders gestalten möchtest, ist es oft hilfreich, einen Blick auf sich selbst zu "riskieren". Denn nur wenn wir uns alte Muster bewusst machen und verstehen, warum wir auf bestimmte "Trigger" mit heftigen Emotionen reagieren, können wir auch anders auf unsere Kinder eingehen. Kinder sind unsere Spiegel und sie laden uns täglich auf eine Tasse Selbstreflexion ein. Dieser Blog hilft wunderbar sich mit den eigenen Themen zu beschäftigen.

Zum Blog!